gitterroste
Werktags von: 07.30 bis 17.30 Uhr
Tel. +49-05248-823490

Behindertenrampen

behindertenrampen

Um Rollstuhlfahrern oder stark gehbehinderten Menschen den Zugang zu Haus- und Gebäudeeingängen zu erleichtern, bieten wir auf Gitterroste-Basis entsprechende barrierefreie Behindertenrampen an. Diese Art von Rampen werden häufig auch als Gitterrostrampen bezeichnet und sind bei K60-Gitterrostsysteme in verschiedenen Größen erhältlich.

Länge und Breite von Behindertenrampen ergeben sich aus den örtlichen Gegebenheiten. Schauen Sie sich in aller Ruhe auf unseren Online-Seiten um und prüfen Sie, welche Konstruktionen für Sie infrage kommen. Sollten Sie mit unseren Angaben nicht auf Anhieb zurechtkommen, bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Schnell werden wir alle Unklarheiten beseitigen und Ihnen die Gitterrost-Behindertenrampen bereitstellen, die Sie für Ihre individuellen Anforderungen brauchen.

Beispiel für Standard-Behindertenrampen:

  • höhenverstellbare Konstruktion (Steigung maximal sechs Prozent)
  • Breite 1300 x Länge 4000 Millimeter
  • Eckpodest ca. 1500 x 1500 Millimeter, mit Geländer abgewinkelt
  • einseitig Geländer, einseitig Wandhandlauf (oder beidseits Geländer)
  • Pfosten aus Stahl, verzinkt/Handlauf aus Edelstahl.

Abweichende Längen sind möglich von 2000, 3000, 4500, 5000 und 6000 Millimetern.

Entscheiden Sie sich für hochwertige Behindertenrampen aus unserem Hause, erhalten Sie eine

  • Lauffläche aus Gitterrost mit einer Maschenweite von 15 x 75 oder 31 x 9 Millimetern
  • ein komplettes Bausatzsystem, inklusive seitlicher Fußleisten sowie Auffahrtsblech
  • feuerverzinkte Rampe nach DIN EN ISO 1461 (Werkstoff: Stahl).

Eine bauseitige Montage ist ohne viel Aufwand realisierbar. Möchten Sie mehr über unsere Behindertenrampen erfahren, rufen Sie uns gerne an.


Schnellanfrage zu diesem Produkt

Nutzen Sie unsere Schnellanfrage-Formular für weitere Informationen zu diesem Produkt.
Name*:   Firma:
E-mail*: Straße / Nr.:
Tel* / Fax: Plz / Ort:
Mitteilung: