Home » Designgitterroste » Diagonalroste

Diagonalroste

Diagonalroste werden mit Rautenmasche im „Durchsteckverfahren“ gefertigt.

Vorzugsweise werden unsere Diagonalroste in Eingängen oder als Fassadenverkleidungen eingesetzt. Speziell in diesen Bereichen heben sich unsere Diagonalroste von den üblichen Gitterrostausführungen ab.

Durch das nachträgliche Aufbringen einer Pulverbeschichtung laut RAL-Karte können weitere Akzente gesetzt werden.

Folgende Ausführungen sind in Stahl-feuerverzinkt lieferbar:

Rautenmasche: 10 mm (jeweils Rautenhöhe)
» 16 mm
» 23 mm
» 34 mm
» in den Rosthöhen: 20, 25, 30 und 40 mm
» sowie Materialstärke 2 mm.

Die Randeinfassung erfolgt jeweils aus Winkelprofil oder Flachstahl. Speziell für den Treppenbau
können wir auch Stufen mit Antrittskante und gelochten Seitenplatten fertigen.

2018-03-31T11:19:02+00:00